0 items / 0.00
Goldnuss

Strickmuster Isidorbonnet

5.60

Image of Strickmuster Isidorbonnet
  • Image of Strickmuster Isidorbonnet
  • Image of Strickmuster Isidorbonnet
  • Image of Strickmuster Isidorbonnet
  • Image of Strickmuster Isidorbonnet

Was brauche ich?
- 1-2 Knäuel eines feinen Garns ( je nach Größe) z.B. TYNN Merinoull von Sandnesgarn( 50g=175m) YAKU von camarose (50g=200m) oder Babymerino von DROPS (50 g = etwa 175m)
-Maschenprobe: ca. 28 Maschen glatt rechts = 10cm
- 3mm Rundstricknadel
- 2 Maschenmarkierer ( Büroklammern oder Fädchen tun es auch…)
- 1 Strickliesel für die Bändel
- 1 Heftnadel zum Annähen der Bändel
- 1 Maßband
- 1 Schere

Was beinhaltet das Muster?
- 4 Größen:
- 0-3 Monate
- 3-6 Monate
- 6-9 Monate
- 9-14 Monate

Was muss ich können?
- Rechts und links stricken
- Anschlagen, Ab- und Zunehmen, Abketten
-Das Mini- Zopf-Muster ist auch für Strickanfänger wirklich leicht zu lernen, man benötigt keine zusätzliche Zopfnadel o.Ä.

Das Mützchen wird an einem Stück gestrickt, das einzige was man annähen muss sind die Bändel.

Alle weiteren Kniffe und besonderen Maschentricks zb für die verkürzten Reihen des Hinterkopfes werden im Muster mit Texten und Bildern ausführlich und anschaulich erklärt …

Ach, dieses Isidorbonnet ! damit hat´s alles angefangen mit mir und den Mützchen… und es ist immer noch eigentlich mein allerliebstes!
Der Schmuckrand ist so super easy zu stricken – und ist ein solcher Hingucker! Außerdem gibt er dem Mützchen an der Stirn eine tolle Elastizität, es schließt ganz herrlich ums Gesicht hin ab und hält kleine Babyöhrchen immer wunderbar warm.
Ein perfektes Mützchen für Babyjungs und Babymädchen, für festliche Anlässe - zur Taufe, zur Geburt o.ä. - aber auch wunderbar alltagstauglich und immer etwas irgendwie Besonderes!